Konrad Scheuermann wurde in Schwäbisch Hall-Steinbach geboren. Auf das Abitur folgte das Studium der Zahnmedizin an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen mit Staatsexamen und Promotion.

Seine Ehefrau Margarete Scheuermann, geb. Eppler ist Mitherausgeberin und wurde im Banat geboren. Nach dem Abitur absolvierte sie das Studium der Zahnmedizin mit Staatsexamen und Promotion an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Ihre Weiterbildung zur Kieferorthopädin beendete sie an der Eberhard-Karls-Universität zu Tübingen.

Die beiden Herausgeber leben mit ihrer Familie in Bopfingen und führen ebendort eine fachübergreifende Gemeinschaftspraxis.